About me                                                           Fotografie

 

Ich bin ein sehr herzlicher, emotionaler und zuverlässiger Mensch. Bin glücklich verheiratet und habe zwei zauberhafte Kinder. Bin klein, aber oho. Wirke im ersten Moment manchmal zurückhaltend und ruhig, aber wenn man mich besser kennt ändert sich diese Meinung recht schnell. "grins". Ich liebe es zu reisen und hoffe dass ich dies die nächsten Jahre mit meiner Familie wieder mehr verfolgen kann. Weil ich möchte noch ganz, ganz viel von der Welt sehen. 

Fotos interessieren mich schon lange. Früher hortete ich sie in Fotoboxen und Einklebealben. Heute doch lieber in Fotobüchern. In meiner Lehre als Optikerin hatte ich den ersten Kontakt mit "echten" Fotografen. :-) Da sie zur selben Schule gingen wie wir Optiker. Ab da war ich fasziniert und gleichzeitig infiziert und wusste, das möchte ich einmal beruflich machen.

Aber dazwischen vergingen noch etliche Jahre, ich machte noch eine Lehre als Zahnärztliche Assistentin, dann kamen meine zwei wundervollen Kinder zur Welt. Ich fing nach einiger Zeit als Fulltime - Mama nebenbei für ein paar Stunden wieder beim Optiker an. Nach ca. drei Jahren trennten sich dann die Wege. Raus aus dem Optiker - Rein in die Fotografie. Ich wollte unbedingt eine Aus- bzw. Weiterbildung bei einem Fotograf machen. Da ich da schneller voran komme und gleichzeitig auf Gleichgesinnte stoße. Gesagt getan. Jetzt ein gutes Jahr später, habe ich im Sommer 2017 die Lehrabschlussprüfung als Berufsfotografin in der Tasche und bin  unbeschreiblich froh das alles gemacht zu haben und jetzt das zu tun was ich schon lange wollte. 



Fun Facts

 

...ich singe gerne, aber falsch

...ich bin ein Serienjunky

... ich esse gerne

...weine bei jeder Schnulze

...ich möchte gern mal ein Buch schreiben

...bleibe abends lange auf und komm in der Früh nicht aus den Federn